Social Business Digest
by caro

#socbiz
Geselecteerde informatie over Digitale Transformatie, Enterprise 2.0, Enterprise Social Networks, Social Intranets, Social Collaboration, Knowledge Management, HR 2.0, ... en alle de rest
Dr.-Ing. Carsten Rose – Geldigheid: Fri, 11 Oct 2019 21:00:00 +0100
Social Business Digest by caro - Week 41/2019
 

Week 41/2019

 

Erfolgreiche Unternehmen sind der Zukunft voraus. Das heißt konkret ...
11.10.2019
Im Artikel, virtuelle Büros sind keine Spiele mehr, schrieb ich vom ersten real arbeitenden virtuellen Büro, einem wirklich existierender Bürokomplex, das virtuelle Beschäftigungsfeld von eXp Realty, einer 610 Millionen Dollar Company, wo 1500 Mitarbeiter_innen tatsächlich arbeiten. eXp Realty hat Ideen zur Wirklichkeit werden lassen - trotz, wie ich vermute, vieler skeptischer und kritischer Einwände. Elon Musk ebenso. Er hat einen Tesla ins Weltall geschossen, arbeitet u.a. an wiederverwertbaren Raketen und an neuen Mobilitätskonzepten, weil er davon ...
 
The True Value of Enterprise Collaboration Tools and Platforms
11.10.2019
One of the most difficult metrics to determine is exactly how effective social networks or collaboration platforms actually are. Sure, figures about the number of users, or the number of people signed up to the various platforms are issued by the vendors, or developers of the given platforms, on a regular basis. But do those figures tell us very much about how those platforms are being used? Value of Collaboration Platforms Cash Advantages of Collaboration Enterprise Collaboration Benefits Collaboration Boon or Hindrance Case-By-Case Strategies [... ...
 
Enterprise Social Networks: An Alternative to Major Cultural Change Programs?
11.10.2019
I've written before about how we need to move beyond the ubiquitous "culture survey" into real-time digital sensing, where we draw cultural assessments from how employees actually behave online. The approach is very much in line with HR guru Josh Bursin's future Employee Engagement 3.0 framework, which intimates a movement from annual surveys (1.0), to Pulse Surveys (2.0) to real-time human behavior analytics (3.0). Measuring the Cultural Pulse: A Theory The Result: ESNs as Harbingers (and Tools for) Cultural Change [...] ...
 
Wake Up, It's Future Of Work O'Clock!
11.10.2019
A stupendous amount of people still go through their work-life as if it's 1999. As if their jobs still demand they do the same things. As if those things are even remotely still valuable. As if the future of work is not coming and is not intensely human. It may even be the majority of white-collar workers in a flux of business as usual when business as anything but the usual. Irrespective of what industry you're in or what level you're at. Irrespective of your job title or the size of your organization, from start-ups to corporations, we all need to ...
 
Stop Blaming Resistance for Your Inaction
11.10.2019
Move toward your resistance. Resistance is a mental trap. It makes us run away from our fears. Our mind chooses certainty over the unknown. We resist what's beyond our control. Turning away makes us feel safe and protected. But avoiding resistance can be harmful?--?inaction is not a safe option. We resist the things that we want the most. That's a prominent human paradox. Achieving happiness intimidates most of us. What we resist, persists. But, what we confront sets us free. Resistance is a form of feedback. Pay attention. Resistance provides valuable ...
 
Ten Pulse Survey Questions You Should Be Asking Everyone In Your Organization
11.10.2019
If we want to change what our employees care about, we must change what questions we regularly ask our employees. - Mitch Zenger Here are some of my favorite questions that will help you measure and change the culture of your organization: Q1: I do my best to be effectively engaged at work. (Rate: High to Low) Q2: I would naturally endorse our company to a friend or colleague. Q3: My team nurtures the strengths that are important to our success. Q4: We share honest and supportive dialog together. Q5: I do my best to enjoy our team meetings. Q6: I trust ...
 
Collaboration: Nicht die Werkzeuge sind die Herausforderung, das gemeinsame Verständnis und Leben von Zusammenarbeit ist es
10.10.2019
Eigentlich dürfte man das Thema gar nicht behandeln, denn es hat einen solch langen Bart: das Thema E-Mail und dessen oft vorausgesagter Tod. David Roe nimmt auf CMSWire auf den von Hiver durchgeführten State of Email Report 2019 (zum Download wird eine Registrierung gefordert) Bezug. Demnach nahm der E-Mail-Verkehr weiter zu, aber die Empfänger lesen weniger E-Mails. Nach Report ist die Zahl von 75 Prozent in 2017 auf 60 Prozent gefallen. Und sie antworten nur auf eine von 10 Nachrichten. Zwei Gründe dafür sind immer mehr E-Mails, in denen man aus verschiedensten ...
 
Leading With Passion
10.10.2019
eadership unfolds its impact always in two dimensions: on the one hand there is the Why, which manifests itself in a common purpose and attractive vision and on the other hand there is the We of how people are involved and touched. Good leadership is characterized by passion in both dimensions. Through the personal and exemplary commitment to the common purpose on the one hand, and through its love for people and through the belief in their talents on the other, leadership sparks enthusiasm, inspires people and thus changes the world - both large and ...
 
Kommunikation 2.0 - Gesagt ist weder gehört noch verstanden
10.10.2019
Die letzte Woche des MOOC Management 2.0 stand unter dem Motto "Kommunikation 2.0". Das ist das für mich vielleicht spannendste Thema bislang im MOOC, da ich mich hier von Niklas Luhmann inspirieren lasse, der sinngemäß sagt, dass durch die Operation der Kommunikation überhaupt erst Organisationen von Menschen entstehen, also auch Unternehmen. Ohne Kommunikation, keine Unternehmen! Meine Gedanken und Ideen zu diesem Thema, wo ich natürlich wieder Diskussionen der Xing-Community einfließen lassen, möchte ich Ihnen in diesem Post anreichen. Unterteilen ...
 
The Big Cargo And The Little Agility
10.10.2019
"We're a little bit Agile" I kid you not. That's what several people in a big enterprise said to me last week. I can only assume it's not a coincidence that more than one voice said it in the same company so they must be saying it to each other internally. I asked if they can't see that's akin to "half born" and was met with a steely gaze. I think what they meant is that they decided consciously on Fragile which is surprising and worrying. Fuelled by some reports saying digital transformations failed and Agile is hard to implement at scale, some enterprises ...
 
We are dependent on human connection
10.10.2019
What we do not know Our networks are great places for serendipitous connections. But they are not safe places to have deeper conversations or to expose our points of view, I noted last year in coffee, communities, and condescension. The difference between an open social network (e.g. Twitter) and a private online community (e.g. Mattermost) is that the latter is often based on mutual trust. While community members may disagree, they respect each other. They are not shaming people in public, as happens frequently on Twitter with its loose social ties. ...
 
How to Deal with Constantly Feeling Overwhelmed
10.10.2019
Our work lives have become increasingly demanding, presenting us with ever more complex challenges at a near-relentless pace. Add in personal or family needs, and it's easy to feel constantly overwhelmed. In their book, Immunity to Change, Harvard professors Robert Kegan and Lisa Lahey discuss how the increase in complexity associated with modern life has left many of us feeling "in over our heads." When this is the case, the complexity of our world has surpassed our "complexity of mind" or our ability to handle that level of complexity and be effective. ...
 
Quo vadis? Warum Orientierung für Unternehmen heute so schwierig ist und 3+ Ansatzpunkte, wie sie dennoch wieder gelingt
09.10.2019
Vor ein paar Wochen hatte ich den Rand so richtig voll. Der Parkplatz vor unserem Haus, auf dem im Normalfall mein Auto steht, hatte an vielen Stellen seine Farbe verloren. Statt eines satten Grüns war das Grau des Unterbaus sichtbar. Die untergemischte Erde war weggespült, dem Gras fehlte im Grunde alles, was es am Leben hätte halten können. Was mal so schön geplant und auch gemacht war, hatte sich verwandelt - war unansehnlich geworden. Nicht über Nacht, sondern schleichend und damit so, dass ich immer wieder verschoben hatte etwas dagegen zu tun. ...
 
Führen mit Hingabe
09.10.2019
Führung entfaltet ihre Wirkung in zwei Dimensionen: inhaltlich-visionär im Sinne des Wofür genauso wie menschlich-berührend im Sinne des Wir. Gute Führung ist geprägt von Hingabe in diesen beiden Dimensionen. Durch den eigenen vorbildlichen Einsatz für die gemeinsame Sache einerseits und durch die Liebe zu den Menschen und den Glauben an ihre Talente entfacht sie Begeisterung, reißt mit und verändert so die Welt - im Kleinen wie im Großen. Die Lebenswege von Menschen wie Mahatma Gandhi, Martin Luther King, Nelson Mandela, Aung San Suu Kyi oder Shirin ...
 
ZukunftsSchwärmer - ein Schlüssel zum "Purpose"
09.10.2019
Ein Blick zurück - oder doch nach vorne? Immer öfter liest und hört man, wie wichtig es sei, dass sich die Mitarbeiter mit ihrem Unternehmen, ihrer Arbeit und deren Sinn identifizieren. Das Buzzword dafür ist "Purpose". Und ich finde den Gedanken richtig. Man grübelt darüber nach, was denn dieser Purpose sein könnte und wie man ihn den Mitarbeitern nahebringen kann. Darüber hinaus wünscht man sich Mitarbeiter, die sich vernetzen, die kreativ und mutig sind, die "Out of the box" denken und agil und verantwortlich arbeiten wollen. Man erklärt das Ziel ...
 
Fixing the Mess of Collaboration With User Journeys
09.10.2019
The profusion of collaborative tools -- both official and not -- have left employees confused about what tools they should use, and put teams at risk of "atomization" and unconsciously becoming disconnected from each other through their tool choices. A subsequent risk is people falling back onto old, default behaviors, such as email, spreadsheets or four-hour meetings. So what should we do about collaboration in light of this? At Spark Trajectory we've developed our Task Trajectory user journey framework to help clients get a handle on how to approach ...
 
10 Grit Tips for Self, HR, and Business Leaders
09.10.2019
Question: What is an underlying theme of all these popular ideas? Learning. Resilience. Agility. Hardiness. Conscientiousness. Tenacity. Perseverance. Persistence. Ambition. Need for achievement. Drive. Growth mindset. Answer: Grit or gritty-ness. (a passion for persisting to reach long term goals) Psychologists have found that grit is a better predictor of long-term personal, educational, and leadership success than intellect (IQ), emotion (EQ), or sociability (SQ). So how do we improve gritty-ness for ourselves and for our organizations? Drawing on ...
 
Dunbar's number: Why we can only maintain 150 relationships
09.10.2019
The theory of Dunbar's number holds that we can only really maintain about 150 connections at once. But is the rule true in today's world of social media? If you've ever been romantically rejected by someone who just wanted to be friends, you may have delivered a version of this line: "I've got enough friends already." Your implication, of course, being that people only have enough emotional bandwidth for a certain number of buddies. It turns out that's not just an excuse. There are well-defined limits to the number of friends and acquaintances the average ...
 
Was Digitale Transformation im Kern ist
08.10.2019
Die Frage was machen erfolgreichen Unternehmen anders um in der Veränderung, dem Change, der Transformation erfolgreicher zu sein beschäftigt mich schon seit langem und immer wieder. Mittlerweile gibt es viel Content von vielen interessanten Personen dazu. Z.B. die Bücher von Sebastian Purps-Pardigol mit "Digitalisieren mit Hirn: Wie Führungskräfte ihre Mitarbeiter für den Wandel gewinnen" oder auch diverse Beiträge von Harald Schirmer von Continental oder Sebastian Kolberg von Bayer. Oder auch Otto mit Tobias Krüger als Vorreiter-Unternehmen, die es ...
 
Digitalisierung: Nur jeder zweite Arbeitnehmer vertraut der Strategie der Unternehmensführung
08.10.2019
Die deutschen Unternehmen stehen vor großen Herausforderungen: Investitionen in die Digitalisierung, Handelsstreitigkeiten, neue Geschäftsmodelle. Zuletzt mussten immer mehr Konzerne Spar- und Effizienzprogramme ankündigen. Viele Mitarbeiter zweifeln aber an der Strategie ihres Unternehmens: Knapp ein Drittel vertraut nicht darauf, dass ihre Geschäftsführung die richtigen Entscheidungen für die Zukunft trifft. Nur eine knappe Mehrheit von 51 Prozent gibt noch an, dass sie dem eigenen Management vertraut. Großen Handlungsbedarf sehen die Beschäftigten ...
 
So werden Entscheidungen schneller + besser
08.10.2019
Zügige und zugleich gute Entscheidungen sind für jedes Unternehmen lebensnotwendig. Sie sind die Voraussetzung für den Erfolg. Wie Sie in turbulenten Zeiten die Entscheidungsgüte erhöhen und gleichzeitig die Entscheidungsgeschwindigkeit steigern, darum geht es in diesem Beitrag. Das Delegieren von Entscheidungen "nach oben", also in die nächsthöhere(n) Hierarchiestufe(n) im Unternehmen war zu Zeiten von Standardprozessen und Kontinuität allgemein üblich. Ist das Umfeld hingegen komplex und dynamisch, wird solches Vorgehen zum Flaschenhals einer Organisation. ...
 
Warum auch Dein Unternehmen ein Intranet-Wiki braucht
08.10.2019
In vielen mittelständischen Bertrieben hapert es daran, Informationen einfach auffindbar zu machen. Ist ein Mitarbeiter beispielsweise mit der Bedienung einer Maschine überfordert und dazu gezwungen, sich unter Kollegen durchzufragen, ist das zeitintensiv und mühselig. Effizienzverluste und Mitarbeiterunzufriedenheit sind die Folge. Das Zauberwort "Wiki" (hawaiianisch für "schnell") verspricht Besserung. Wie es zu einem echten Erfolg im Unternehmen wird, erfährst Du in diesem Artikel. Nicht ohne mein Wiki Ein Intranet-Wiki ist eine interne Wissensdatenbank, ...
 
How to Overcome Resistance to Change in the Workplace
08.10.2019
Don't punish resistance, reward participation instead "People don't resist change. They resist being changed." ? Peter Senge What do most organizations do when change fails? They blame people. That's because they operate under the belief that people resist change. The idea that there is resistance to change ?and leaders must overcome it? turns employees into the problem. This mental model is anything but helpful. It causes unproductive discussions and issues? we confuse people's objections with lack of support. What if we stop focusing on overcoming ...
 
The beaten path won't get you there
08.10.2019
A pragmatic pathway for redefining work. Organizations face a multifaceted future unsettled by new technologies and flexible business models. And that offers the opportunity to redefine work to move toward more creative, meaningful jobs--and more bottom-line value. Introduction: Big things from smart moves Everywhere Amy looked, there were signs the firm needed to change. With the rapid acceleration of self-service technologies and online alternatives, it was becoming harder for the regional brokerage to keep up. They'd survived the recession, but they ...
 
Kill a stupid rule!
07.10.2019
Peter diskutierte mit dem Führungsteam eines großen Herstellers für Industrie- und Gebäudetechnik über die Geschwindigkeit und Kundenzentriertheit der Organisation. Irgendwann fiel dann dieses Wort. Ein sehr schlaues Wort! Plötzlich war Stille. Peter konnte den versammelten Gehirnen sozusagen bei der Arbeit zusehen, er konnte es fast rattern hören. Die gesamte Führungsmannschaft dachte nach. Dann stellte Peter eine konkrete Frage. Die Antwort der Führungskräfte unter allseitigem Nicken: Etwa sieben bis acht. So hoch! Ab diesem Moment waren alle im Raum ...
 
Manipulieren Sie schon oder vertrauen Sie noch? Macht Nudging Sinn?
07.10.2019
Ein paar kleine Stupser hier und dort und schon machen Mitarbeiter, was sie sollen. Wäre das nicht ein Traum? So verspricht es ein Trend aus dem Marketing, das Nudging, dass nun auch in die Personalmanagement einzieht und schnelle Lösungen für komplexe Führungssituationen verspricht. Aber kann das funktionieren? Mitarbeiter auf Spur bringen Über Kundenanrufe freue ich mich immer. Umso mehr, wenn es um eine konkrete Anfrage für ein Coaching geht - mein Steckenpferd. Doch es gibt auch die Sorte von Telefonaten, die mich aufhorchen lassen. Im konkreten ...
 
#Vernetzt_sein ist nicht gleich #Vernetzt_arbeiten
07.10.2019
Egal ob ich innerhalb von BMW oder bei externen Veranstaltungen über das Thema vernetzte Zusammenarbeit spreche, beobachte ich ein nicht unerhebliches Missverständnis. Interessanterweise ist dieses Missverständnis besonders in allen Management Ebenen stark ausgeprägt. Viele unter uns vermischen die Begriffe #Vernetzt_sein und #Vernetzt_arbeiten. Meine Erfahrung ist, dass die meisten von uns mit #Vernetzt_arbeiten eigentlich #Vernetzt_sein meinen. Speziell in einem Großkonzern wie BMW ist das Thema Vernetzung schon immer ein wichtiges gewesen. Schon bei ...
 
Organisationale Transformation
07.10.2019
Die meisten Unternehmen haben inzwischen mit New-Work-Initiativen begonnen, Maßnahmen zunehmender Selbstorganisation sind im Einsatz und agile Tools in Gebrauch. Doch schon zeigt sich Ernüchterung. Viele Initiativen erfüllen nicht die Erwartungen, die man in sie gesetzt hat. Die große Frage: Warum? Manche reden bereits ein Scheitern von New Work herbei, um erleichtert zu den "gängigen" Methoden von früher zurückkehren zu können. Doch das ist von Allem der größte Fehler. Denn mit alten "Waffen" kann man keine neuen "Kriege" gewinnen. Und der Rückfall ...
 
Courage And Hero Cult 2.0
07.10.2019
We can't dissect Psychological Safety without talking about courage. At least at first, when a team starts on a path to become a real team, a lot of it is required. The longer we spent working in its absence the greater the dose required. We have no reason when we first enter a team to believe we will become a family and no real exercise of having lived our professional lives in an environment where we are to expect safety, open dialogue and real collaboration, on the contrary. It is, as we have discussed before, often the most unsafe of things we could ...
 
The Capability Academy: Where Corporate Training Is Going
07.10.2019
Corporate training and development has been through quite a journey. Twenty years ago companies built physical universities (GE's Crotonville, Accenture St. Charles), hired faculty and college professors, and sent their employees to courses. During my time at IBM in the 1980s, I flew to education centers all over the country, sitting in front of deep experts to learn about sales, customer service, software, and computer engineering. Then along came the internet, and we decided all that had to go. In the early 2000s we coined the phrase "e-learning" and ...